Holocaust im Polen

Auf Spuren der jüdischen Geschichte

Beschreibung

Vor dem 2. Weltkrieg war Polen Heimat für sehr viele Menschen der jüdischer Abstammung. Diese Klassenfahrt ermöglicht, den großen Einfluss der jüdischen Kultur auf die polnische Kultur kennen zu lernen. Die Fahrt durch Krakau, Warschau, Łódź und Lublin ist auch eine Gelegenheit, die Gedenkstätten zu besichtigen, die von der Vernichtung des jüdischen Volkes zeugen.

Programm

Tag 1
Ankunft der Gruppe in Krakau, Check-in im Hostel
Tag 2
Führung im jüdischen Viertel Kazimierz und ehemaligem Ghetto in Podgórze. Im Programm auch Eintritt in Museum der Schindlers Fabrik und Führung durch die Austellung „Krakau unter Nazi-Besatzung 1939-1945”. Am Abend - Abendessen mit Klezmermusik in einem typischen Restaurant im jüdischen Viertel.
Tag 3
Am Vormittag Ausflug nach Oświęcim – Allgemeinführung im Museum Auschwitz-Birkenau (3,5h). Anschließend Abfahrt nach Łódź. Nach der Ankunft - kleiner Stadtrundgang durch Łódź. Check-in im Hostel.
Tag 4
Am Vormittag entdecken Sie die Spuren der jüdischen Erbe in Łódź. Im Programm jüdischer Friedhof, Gebiet des ehemaligen Ghettos Litzmanstadt, Synagoge und Bahnhof in Radegast, wovon viele Häftlinge zu den KZ in Chełmno und Auschwitz deportiert wurden.
Optional – eine Konferenz im Zentrum für Dialog von Marek Edelman
Nachmittag – Abfahrt nach Warschau, Rundfahrt durch die polnische Hauptstadt. Check-in in Hostel.
Tag 5
Am Vormittag entdecken Sie die jüdischen Spuren in der Altstadt und auf dem Warschauer Königsweg. Am Nachmittag Führung durch die Austellung ”1000 Jahre der jüdischer Geschichte im Polen” im Museum POLIN.
Tag 6
Am Vormittag Abfahrt nach Treblinka – Besuch in dem ehemaligen Arbeitslager Treblinka. Weiter nach Lublin, auf dem Weg Zwischenstop in Majdanek mit der Führung im ehemaligen KZ. Nach der Führung kommen Sie in Lublin an. Check-in im Hostel.
Tag 7
Am Vormittag Führung durch die Altstadt von Lublin – im Programm Krakauer Tor und Königsschloss. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Kazimierz Dolny.
Tag 8
Rückkehr nach Deutschland